PM 11.21 Neue Seepferdchenkurse im BAD 1 und BAD 2

Ab Mitte September finden im BAD 1 in Leherheide und im BAD 2 in Geestemünde wieder Seepferdchenkurse statt.  

Wegen der guten Erfahrungen beim Schulschwimmen und während der Nachholkurse in den Sommerferien, werden die Seepferdchenkurse im Familienbad BAD 1 in Leherheide auch zukünftig als Intensivschwimmkurse durchgeführt.

Ein Intensivschwimmkurs bedeutet tägliche Trainingseinheiten von montags bis freitags über zwei Wochen. Der Vorteil ist, dass Schwimmschüler und –lehrer sich besonders gut kennenlernen und einmal gelernte Bewegungsabläufe schnell wieder abgerufen werden können. Schon nach zwei Wochen kann die Prüfung abgenommen und, wenn alles gut geht, das begehrte Abzeichen in Empfang genommen werden.

Im BAD 2 in Geestemünde lässt man es etwas gemütlicher angehen. Hier werden zwei Trainingseinheiten pro Woche immer dienstags und freitags angeboten. Ein Kurs umfasst 12 Einheiten über sechs Wochen.

Alle Kurse finden unter Anleitung erfahrener Schwimmlehrer und Schwimmlehrerinnen in kleinen Gruppen statt.

Interessierte Eltern können sich telefonisch unter 0471 / 3003 – 905 von Montag bis Freitag in der Zeit zwischen 08:00 Uhr und 12:00 Uhr anmelden.

Weitere Informationen gibt es außerdem unter:

www.baeder-bhv.de

 

Icon Pfeil nach oben