Luftblasen

Bronzepflicht für Schüler ab März 2020

Ab März 2020 müssen Kinder und Jugendliche zwischen 8 und 15 Jahren einen Jugend-Schwimmpass mit dem Eintrag “Bronze” vorzeigen, wenn sie ohne Begleitung eines Erwachsenen Schwimmen gehen wollen.

Leider gibt es immer mehr Nichtschwimmer. Immer öfter müssen unsere Rettungsschwimmer jugendlichen Besuchern helfen, weil sie im Wasser in Not geraten. Dabei werden manchmal auch andere Badbesucher gefährdet.

Wir wollen Sicherheit für alle Beteiligten. Nur wer wirklich sicher schwimmen kann, darf bei uns ohne erwachsene Begleitperson ins Bad.

Wer schwimmen kann, aber keinen Schwimmpass hat, kann die Prüfung in den nächsten drei Monaten im BAD 1 oder im BAD 2 ablegen und einen Schwimmpass bekommen. Dafür muss man nur zu den unten angegebenen Zeiten ins Bad kommen und einen Schwimmmeister ansprechen. Eine vorherige Anmeldung ist nicht notwendig.

Für die Prüfung und den Schwimmpass muss man nichts extra bezahlen. Nur der reguläre Badeintritt muss bezahlt werden.

 

Zeiten für die Abnahme des Bronze-Abzeichens (Januar – März 2019):

BAD 1: donnerstags von 17 – 20 Uhr

BAD 2: jeden 2. und 4. Freitag im Monat von 15 – 18 Uhr

 

Wer noch nicht sicher schwimmen kann, hat bei uns Gelegenheit unter Anleitung ausgebildeter Schwimmtrainer an einem kostenlosen Training im BAD 3 (beim Nordsee-Stadion) teilzunehmen. Für die Trainingstermine muss man keinen Eintritt bezahlen, aber man muss sich vorab telefonisch anmelden:

Telefon: 0471 / 3003 – 902 (mo-fr 8:00 – 16:00 Uhr)

Termine für das kostenlose Training im BAD 3

Jeweils Sonntag, 12. Januar, 19. Januar, 02. Februar, 16. Februar 2020

10:00 Uhr – 11:00 Uhr        Training für Kinder von 8 – 11 Jahren

11:00 Uhr – 12:00 Uhr        Training für Jugendliche von 12 – 15 Jahren

Die Trainingstermine werden durchgeführt von den Bremerhavener Sportvereinen  OSC und GTV.

 

Farbbalken

Aktuelles

Bronzepflicht für Schüler ab März 2020 [mehr]
Mermaiding-Kurse [mehr]
SternenNächte im Januar [mehr]